1. Sport
  2. Saar-Sport

U21: Nur ein Remis gegen Irland

U21: Nur ein Remis gegen Irland

Cork. Nach der enttäuschenden Leistung zum Start ins Europameisterschafts-Jahr hat bei den deutschen U21-Junioren der Konkurrenzkampf um die Nominierung für die Endrunde begonnen. "Ich bin mit unserem Spiel nicht zufrieden. Aber es gab wichtige Erkenntnisse, auf wen ich zählen kann", sagte DFB-Trainer Horst Hrubesch nach dem 1:1 (1:1) in Irland im ersten Testspiel des Jahres

Cork. Nach der enttäuschenden Leistung zum Start ins Europameisterschafts-Jahr hat bei den deutschen U21-Junioren der Konkurrenzkampf um die Nominierung für die Endrunde begonnen. "Ich bin mit unserem Spiel nicht zufrieden. Aber es gab wichtige Erkenntnisse, auf wen ich zählen kann", sagte DFB-Trainer Horst Hrubesch nach dem 1:1 (1:1) in Irland im ersten Testspiel des Jahres. Die Partie sei ein "wichtiger Meilenstein in Richtung EM" gewesen, erklärte DFB-Sportdirektor Matthias Sammer. Damit ist die personelle Zusammensetzung der Mannschaft gemeint, aber auch die Erkenntnis, dass diese vor allem im Angriff der Schuh drückt.

Hrubesch hatte in Cork eine neu formierte Elf mit zwei Debütanten (Änis Ben-Hatira und Matthias Jaissle) und einem Rückkehrer (Kevin-Prince Boateng) am Start. Während der Hoffenheimer Jaissle einen rabenschwarzen Tag erwischte, dürfen sich Ben-Hatira und Boateng berechtigte Hoffnungen auf die EM-Teilnahme machen. "Ben-Hatira hat sehr gute Ansätze gezeigt", sagte Hrubesch. Pech hatte der Duisburger mit zwei Aluminium-Treffern - er hätte zum Mann des Tages werden können. So musste sich die deutsche Elf mit dem Treffer von Duisburgs Mittelstürmer Sandro Wagner (22. Minute) begnügen und konnte froh sein, dass die Iren die Defensiv-Schwächen nur zum Ausgleichstreffer von Sean Scannell (26.) nutzten.

Neben den 18 Spielern aus dem Irland-Test zählen noch etwa 15 weitere Profis zum Kreis der deutschen U21, darunter die Kreativabteilung um Toni Kroos, Mesut Özil und Marko Marin. Was fehlt, ist ein klassischer Torjäger. Rouwen Hennings, mit 13 Treffern bester Torschütze der Auswahl, ist ein gelernter Mittelfeldspieler und spielt auch im Verein auf dieser Position. dpa