| 00:00 Uhr

U20-EM: Müller wird über 400 Meter Siebte

Saarbrücken. U20-EM: Müller wird über 400 Meter Siebte Leichtathletin Laura Müller von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal hat bei der U20-Europameisterschaft im italienischen Rieti für Aufsehen gesorgt. Die erst 17-Jährige erreichte nach einem starken Auftritt im Halbfinale den Endlauf, in dem sie in der neuen persönlichen Bestzeit von 53,40 Sekunden Platz sieben belegte. mwe

Mit dieser Zeit liegt Müller bei den Erwachsenen in Deutschland derzeit auf Platz vier.

Weitspringer Reif startet in Dillingen



Die bereits für die WM in Moskau qualifizierten Christian Reif (LC Rehlingen) und Sosthene Moguenara (TV Wattenscheid) führen die Weitsprungfelder am Sonntag beim Dillinger Sprungmeeting im Parkstadion an. Bei den Frauen (16 Uhr) treffen fünf DM-Finalistinnen auf die Universiade-Starterinnen Michelle Weitzel (Regensburg) und Xenia Achkinadze (Gelnhausen). Anschließend machen um 16.40 Uhr die Männer Jagd auf den Stadionrekord von 8,09 Metern aus dem Jahre 1993. Um 14.45 Uhr findet der Dreisprung mit der deutschen Rekordhalterin Katja Demut (LC Jena) statt.

Handball: Zeitz bleibt doch beim THW Kiel

Ex-Handball-Nationalspieler Christian Zeitz wird seinen bis 2014 laufenden Vertrag bei Rekordmeister THW Kiel erfüllen. Das erklärten der 30-Jährige, der tags zuvor den Club noch heftig attackiert hatte, und Clubverantwortliche am Freitagabend nach einem Gespräch, an dem auch Trainer Alfred Gislason teilgenommen hatte. Ein Wechsel zum ungarischen Club Veszprem ist damit vom Tisch.

Tennis: Haas in Hamburg raus

Tennis-Profi Tommy Haas muss die Hoffnung auf einen Titel in seiner Geburtsstadt Hamburg begraben. Der 35 Jahre alte Routinier unterlag im Viertelfinale des ATP-Turniers am Rothenbaum dem Italiener Fabio Fognini mit 2:6, 4:6. Das Viertelfinale zwischen Roger Federer (Schweiz) und Florian Mayer (Bayreuth) war bei Redaktionsschluss nicht beendet.

Motorrad: Hofmann glaubt an Bradl

Stefan Bradl unternimmt beim MotoGP-Rennen in Laguna Seca an diesem Sonntag (23 Uhr/Sport1) den nächsten Angriff auf einen Podiumsplatz. Sport1-Experte Alex Hofmann, früher selbst in der Königsklasse unterwegs, traut ihm ein solches Ergebnis zu. "Ich hoffe es und glaube, dass es möglich ist", sagte Hofmann. Der 23-jährige Bradl war auf dem Sachsenring Vierter geworden.

Basketball: Bayern holen Nationalspieler Idbihi

Basketball-Bundesligist FC Bayern München hat Nationalspieler Yassin Idbihi verpflichtet. Der 29 Jahre alte Center kommt vom Liga-Konkurrenten Alba Berlin und erhält einen Zweijahresvertrag, teilten die Münchner mit.