1. Sport
  2. Saar-Sport

U19-Europameister Nsereko kostet elf Millionen Euro Ablöse

U19-Europameister Nsereko kostet elf Millionen Euro Ablöse

London. Mit dem angeblich teuersten Transfer in der Vereinsgeschichte hat sich West Ham United die Dienste des deutschen U19-Europameisters Savio Nsereko (Foto: SZ) gesichert. Wie Medien berichteten, wechselt der in Uganda geborene 19 Jahre alte Angreifer von Brescia Calcio aus der italienischen zweiten Fußball-Liga nach London

London. Mit dem angeblich teuersten Transfer in der Vereinsgeschichte hat sich West Ham United die Dienste des deutschen U19-Europameisters Savio Nsereko (Foto: SZ) gesichert. Wie Medien berichteten, wechselt der in Uganda geborene 19 Jahre alte Angreifer von Brescia Calcio aus der italienischen zweiten Fußball-Liga nach London. Beim Tabellenachten der englischen Premier League soll er Craig Bellamy ersetzen. Der walisische Nationalspieler ist zu Manchester City gewechselt. Spekulationen zufolge soll West Ham United elf Millionen Euro an Brescia bezahlen.

Vor seinem Wechsel ins Ausland hatte Nsereko, der in München aufgewachsen ist, bis 2005 bei 1860 München gespielt. Von der Isar wechselte er dann nach Italien. Dort erzielte er bisher drei Tore in 17 Spielen. dpa