1. Sport
  2. Saar-Sport

TV Saarlouis: Basketball-Vorstand tritt zurück

TV Saarlouis: Basketball-Vorstand tritt zurück

Saarlouis. Die Entscheidung des TV Saarlouis, das Teilnahmerecht an der Damen-Basketball-Bundesliga nicht mehr wie bisher an die "Royals GmbH und Co. KG" zu übertragen, hat erste Konsequenzen. Gestern Abend ist der Vorstand der Basketball-Abteilung des Vereins überraschend zurückgetreten

Saarlouis. Die Entscheidung des TV Saarlouis, das Teilnahmerecht an der Damen-Basketball-Bundesliga nicht mehr wie bisher an die "Royals GmbH und Co. KG" zu übertragen, hat erste Konsequenzen. Gestern Abend ist der Vorstand der Basketball-Abteilung des Vereins überraschend zurückgetreten. Abteilungsleiter Dieter Kirsch, zugleich einer der Gesellschafter der Royals-GmbH, begründete den Schritt damit, dass durch die Entscheidung des TVS eine Vertrauensbasis zum Hauptverein nicht mehr gegeben sei. Der TV Saarlouis will das Teilnahmerecht an eine "neu zu gründende" Gesellschaft übertragen. spr