| 20:10 Uhr

TV Ludweiler holtzwei Saarlandmeistertitel

LudweilerTV Ludweiler holtzwei SaarlandmeistertitelBei den diesjährigen Bestenkämpfen des Saarländischen Turnerbundes in Saarlouis konnte sich Christian Henry den Titel im Steinstoßen der Männer sichern. Hierbei wird ein 15 Kilo schwerer Metallquader aus einem dem Speerwurf ähnlichen Anlauf mit einer Hand so weit wie möglich gestoßen

LudweilerTV Ludweiler holtzwei SaarlandmeistertitelBei den diesjährigen Bestenkämpfen des Saarländischen Turnerbundes in Saarlouis konnte sich Christian Henry den Titel im Steinstoßen der Männer sichern. Hierbei wird ein 15 Kilo schwerer Metallquader aus einem dem Speerwurf ähnlichen Anlauf mit einer Hand so weit wie möglich gestoßen. Beim Schleuderballwerfen, wo René Schwarz mit sehr guten 64,25 Metern siegte, wird ein 1,5 Kilo schwerer Medizinball mit Lederschlaufe aus einer beliebigen Anzahl von Drehungen, ähnlich dem Diskuswurf, geworfen. red LudweilerLeichtathleten treffen sich am MontagAm Montag, 18. Mai, um 19:30 Uhr, findet im Hotel-Restaurant Warndtperle, Völklingerstraße 120, eine Mitgliederversammlung der Leichtathleten des TV Ludweiler statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt der Versammlung sind Neuwahlen. Ferner gibt es Informationen zur sportlichen Lage und einen Überblick zum Stadionausbau. redPüttlingenFußballmeisterschaftder LernbehindertenAuf der Sportanlage Jungenwald in Püttlingen haben vor Kurzem die saarländischen Grundschulen und Schulen für Lernbehinderte ihre 22. Fußballmeisterschaft ausgetragen. Teilgenommen haben unter anderem die Grundschulen Bergstraße I und II (Hermann-Röchling-Höhe), Laurentius I und II (Hülzweiler) und Grundschulen Pater Eberschweiler I und II (Püttlingen). Am Ende setzten sich Hülzweiler I und Pater Eberschweiler I durch. In der Zwischenrunde am 27. Mai werden jetzt beide um den Einzug in die Endrunde der letzen acht Mannschaften in Wiesbach am 3. Juli kämpfen. redVölklingenFußball: DFB-Mobil kommt zu den Vereinen Der Saarländische Fußballverband (SFV) startet Mitte Mai mit der Ausrichtung des Projekts "DFB-Mobil". Bei der bundesweiten Aktion werden die Mitgliedsvereine von qualifizierten Trainern des SFV vor Ort besucht. Schwerpunkte sind ein Demonstrations-Training im Kinder- und Jugendbereich sowie ein Informations-Austausch zu Projekten und Aufgaben des DFB und des Landesverbandes. Vereine, die an einem Besuch interessiert sind, können sich mit dem DFB-Mobil-Koordinator Frank Backes in Verbindung setzen, Tel. (0 68 54) 70 94 94 oder (01 77) 5 63 68 67. redVölklingenLandesvergleichskampf der Boxer in HeidstockDer Boxvergleichskampf zwischen den Landesverbänden Saarland und Rheinland wird am morgigen Samstag in Völklingen ausgetragen. Ausrichter in der Mehrzweckhalle Heidstock ist der BC Völklingen. Die Völklinger Boxer werden wohl auch den größten Teil der Saarauswahl stellen. Kampfbeginn ist um 20 Uhr. ebe