TV Fechingen bei deutscher Meisterschaft in Rhythmischer Sportgymnastik in Nürnberg

Rhythmische Sportgymnastik : Fechingerinnen bei Meisterschaft vorne dabei

Bei den deutschen Meisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik in Nürnberg standen in der Altersklasse 13 für Emma Klein, Pauline Köhler und Angelina Fink vom TV Fechingen alle vier Geräte – Seil, Reifen, Ball und Keulen – auf dem Programm.

Köhler und Klein belegten die Plätze neun und zwölf. Fink landete auf Rang 19. Xenia Mauer vom TV Fechingen wurde in der Alterklasse 15 Neunte sowie im Finale mit dem Band Vierte und Köhler Fünfte im Keulen-Finale.

Mehr von Saarbrücker Zeitung