1. Sport
  2. Saar-Sport

TV Bliesen kann am Samstag vorzeitig Meister werden

Volleyball : TV Bliesen kann am Samstag vorzeitig Meister werden

Die Volleyballer des TV Bliesen haben die Chance, bereits am drittletzten Spieltag vorzeitig die Meisterschaft in der 3. Liga Süd einzutüten. Dafür benötigt der souveräne Spitzenreiter nur noch einen Sieg im Heimspiel an diesem Samstag (20 Uhr, Sportzentrum St. Wendel) gegen den Tabellensechsten TG Rüsselsheim II.

Als Drittliga-Meister wäre der TV Bliesen sportlich für den Aufstieg in die 2. Liga Süd qualifiziert. Ob der Verein diese Option wahrnehmen würde, ist immer noch nicht final geklärt. „Es hängt nur noch an der Kohle“, sagt Bliesens sportlicher Leiter Gerd Rauch. Etwa 60 000 Euro an zusätzlichen finanziellen Mitteln von Sponsoren benötigt der Verein, um den Aufstieg wirtschaftlich stemmen zu können. Zusagen in Höhe von etwa 35 000 Euro liegen Rauch vor. Den Restbetrag müsste der Verein bis April zusammen bekommen. Sollte dies gelingen, gäbe es von Vereinsseite „grünes Licht“.