1. Sport
  2. Saar-Sport

TuS Neunkirchen hat im Abstiegskampf große Personalsorgen

TuS Neunkirchen hat im Abstiegskampf große Personalsorgen

Neunkirchen. An diesem Samstag treten die Handballerinnen des TuS 1860 Neunkirchen in der 3. Liga West um 19.30 Uhr bei der HSG Mörfelden/Walldorf an

Neunkirchen. An diesem Samstag treten die Handballerinnen des TuS 1860 Neunkirchen in der 3. Liga West um 19.30 Uhr bei der HSG Mörfelden/Walldorf an. Die Partie in der Sporthalle Walldorf wird richtungsweisend für den TuS, denn nach der 22:31-Heimniederlage gegen die HSG Gedern-Nidda vom vergangenen Samstag steckt die Mannschaft um Trainer Mirko Pesic tief im Abstiegskampf - mit schlechten Aussichten. Nach dem unerwarteten Abgang von Lea Schuhknecht, Alexandra Depta und Gina von Gilgenheimb wegen Differenzen mit Pesic (die SZ berichtete) sind nun auch die Einsätze von Nathalie Hochscheid (Erkältung) und Sandra Husmann (Rückenprobleme) fraglich. stri