Turner der TG Saar besiegen die Siegerländer

Siegen · Pflichtaufgabe erfüllt: Die Bundesliga-Turner der TG Saar landeten am Samstag beim Siegerländer KV einen hohen 68:14-Sieg und wahrten in der Deutschen Turnliga (DTL) ihre Chance auf den Einzug ins große Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft am 22. November in Karlsruhe.

Wie geplant gewannen die Jungs von Trainer Viktor Schweitzer beim chancenlosen Aufsteiger alle sechs Geräte und triumphierten in 19 von 24 direkten Turn-Duellen deutlich.

Trotz ungewohnter Unsicherheiten in einigen Übungsteilen war der Sieg der Gäste nie in Gefahr. Mit Altmeister Eugen Spiridonov (22 Punkte) stellte die TG Saar zudem den Top-Scorer. Barren-Weltmeister Oleg Wernjajew (18) und die Nationalturner Waldemar Eichorn (12) und Ivan Bykov (9) folgten hier auf den Plätzen zwei bis vier. "Auch wenn das nicht unser bester Wettkampf war, haben meine Turner ihr Soll doch voll erfüllt", resümierte Schweitzer.