| 20:16 Uhr

Trochowski beschert HSV Europa-League-Teilnahme

Trochowski beschert HSV Europa-League-TeilnahmeHamburg. Piotr Trochowski hat den Hamburger SV in letzter Minute in die Europa League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler traf in der Nachspielzeit zum 3:2 bei Eintracht Frankfurt und bescherte den Hanseaten damit nach dem Scheitern im Halbfinale des DFB- und Uefa-Pokals ein versöhnliches Saisonende

Trochowski beschert HSV Europa-League-TeilnahmeHamburg. Piotr Trochowski hat den Hamburger SV in letzter Minute in die Europa League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler traf in der Nachspielzeit zum 3:2 bei Eintracht Frankfurt und bescherte den Hanseaten damit nach dem Scheitern im Halbfinale des DFB- und Uefa-Pokals ein versöhnliches Saisonende. Der HSV setzte sich damit im Fernduell gegen Dortmund durch, das in Mönchengladbach nicht über ein 1:1 hinaus kam. dpaPantelic und Woronin verlassen Hertha BSC Berlin. Hertha BSC beendet die Zusammenarbeit mit Marko Pantelic und Andrej Woronin. "Ich hoffe, Hertha kann das erreichen, was ich nicht erreichen konnte: die Champions League", erklärte Pantelic am Sonntag bei der Mitgliederversammlung des Berliner Fußball-Bundesligisten. Auch für den ausgeliehenen Woronin ist Schluss. dpa DFB-Team fährt mit nur 17 Spielern nach AsienBerlin. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet nach dem Ausfall von Marcell Jansen auf eine Nachnominierung und startet morgen mit nur 17 Spielern nach Asien. Torwart Robert Enke, der sich zum Bundesliga-Abschluss von Hannover 96 in Bielefeld (2:2) eine tiefe Platzwunde auf dem Kopf zugezogen hatte, steht für die zwei Test-Länderspiele am 29. Mai in Shanghai gegen China und am 2. Juni in Dubai gegen die Vereinigten Arabischen Emirate zur Verfügung. Enke, dessen 13 Zentimeter lange Wunde genäht wurde, gab Löw telefonisch Entwarnung. dpaGewinn-Einbruch bei Bundesligist Schalke 04Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat einen Gewinn-Rückgang hinnehmen müssen. Wie aus der Bilanz des Fußball-Bundesligisten hervorgeht, sank der Jahres-Überschuss 2008 auf 464 391 Euro. 2007 hatte Schalke noch einen Gewinn von 12,6 Millionen Euro ausgewiesen. Der Umsatz ging von 146,9 (2007) auf 139,2 Millionen Euro zurück. dpaPolanski plant Rückkehr in die BundesligaGetafe. Mittelfeldspieler Eugen Polanski plant seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. "Ich werde zur nächsten Saison nach Deutschland zurückkommen", sagte der 22 Jahre alte Ex-Kapitän der deutschen U21-Nationalmannschaft, der 2008 ablösefrei von Mönchengladbach zum FC Getafe in die Primera Division gewechselt war. Bei den Spaniern steht Polanski bis 2012 unter Vertrag. dpa