Trainer Slomka bittet Hannover 96 um Freigabe

Trainer Slomka bittet Hannover 96 um Freigabe

Trainer Slomka bittet Hannover 96 um FreigabeHannover. Mirko Slomka soll Hannover 96 um die sofortige Freigabe aus seinem Vertrag gebeten haben. Der 43 Jahre alte Trainer verhandelt derzeit mit dem Fußball-Bundesligisten über die Verlängerung seines zum Saisonende laufenden Kontraktes. "Es hat gewisse Signale in diese Richtung gegeben", erklärte Clubchef Martin Kind

Trainer Slomka bittet Hannover 96 um Freigabe

Hannover. Mirko Slomka soll Hannover 96 um die sofortige Freigabe aus seinem Vertrag gebeten haben. Der 43 Jahre alte Trainer verhandelt derzeit mit dem Fußball-Bundesligisten über die Verlängerung seines zum Saisonende laufenden Kontraktes. "Es hat gewisse Signale in diese Richtung gegeben", erklärte Clubchef Martin Kind. Er werde aber keine Freigabe erteilen, sagte Kind. Die Hintergründe für Slomkas Vorstoß sind unklar. dpa

Ba-Transfer zu Stoke City steht vor dem Abschluss

Zuzenhausen. Angreifer Demba Ba steht unmittelbar vor einem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim zum englischen Premier-League-Verein Stoke City. Hoffenheims Sprecher Markus Sieger sagte an diesem Freitag. "Wir sind guter Dinge, dass wir zeitnah zu einer Einigung kommen können." dpa

DFB: Sammer-Wechsel zum HSV ist kein Thema

Hamburg. Für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) ist ein Abschied von Sportdirektor Matthias Sammer kein Thema. "Der Präsident und ich haben eine klare Verabredung mit Sammer. Er wird sich bei uns melden, falls er Veränderungspläne hat. Dies ist nicht der Fall, deshalb müssen wir auch nicht weiter darauf eingehen", sagte Generalsekretär Wolfgang Niersbach zu Gerüchten, Sammer sei bei Bundesligist Hamburger SV als Sportvorstand im Gespräch. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung