Trainer Fielker und Dodler bleiben wohl bei prowin-Volleys des TV Holz

2. Volleyball-Bundesliga : Trainer-Duo Fielker/Dodler bleibt TV Holz wohl erhalten

In der 2. Volleyball-Bundesliga der Frauen sind 16 Partien und damit zwei Drittel der Saison gespielt, die Spielzeit neigt sich bald dem Ende zu. Die prowin Volleys des TV Holz, für die der Aufstieg in die Bundesliga kein Thema ist, stehen nach dem 3:1-Heimerfolg über den SV Lohhof am vergangenen Sonntag auf Platz vier.

Am morgigen Samstag geht es um 20 Uhr zum Vorletzten TV Waldgirmes.

Das aktuelle Holzer Trainer-Duo wird das Team wohl auch in der kommenden Saison betreuen. Patrick Fielker besitzt als hauptamtlicher Trainer inzwischen einen unbefristeten Vertrag. Kollege Ralf Dodler will und wird wohl auch bleiben. „Wir haben eine sehr erfolgreiche Saison gespielt. Es gibt keinen Grund, an dieser erfolgreichen Konstellation etwas zu ändern“, sagt Dodler. Gespräche gab es zwar noch keine, aber „wir haben uns für Verträge immer erst nach der Saison zusammengesetzt“, erklärt Dodler. Beide sehen das Ende der Entwicklung von Verein und Mannschaft noch nicht erreicht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung