1. Sport
  2. Saar-Sport

Tomczyk siegt in Brands Hatch und führt DTM-Gesamtwertung an

Tomczyk siegt in Brands Hatch und führt DTM-Gesamtwertung an

Brands Hatch. Audi-Pilot Martin Tomczyk hat den siebten Saisonlauf zum deutschen Tourenwagen Masters (DTM) im englischen Brands Hatch gewonnen. Der Rennfahrer aus Rosenheim setzte sich gestern im strömenden Regen vor seinem Markenkollegen Mattias Ekström aus Schweden und dem Italiener Edoardo Mortara durch. Der Brite Gary Paffett belegte als bester Mercedes-Pilot den vierten Rang

Brands Hatch. Audi-Pilot Martin Tomczyk hat den siebten Saisonlauf zum deutschen Tourenwagen Masters (DTM) im englischen Brands Hatch gewonnen. Der Rennfahrer aus Rosenheim setzte sich gestern im strömenden Regen vor seinem Markenkollegen Mattias Ekström aus Schweden und dem Italiener Edoardo Mortara durch. Der Brite Gary Paffett belegte als bester Mercedes-Pilot den vierten Rang.Tomczyk löste durch seinen dritten Saisonerfolg mit nun 50 Punkten den Kanadier Bruno Spengler (49) im Mercedes an der Spitze der Gesamtwertung ab. Spengler kam nur auf den siebten Tagesplatz. Zwischen Tomczyk und Spengler wird sich in den verbleibenden drei Läufen (Oschersleben, Valencia und Hockenheim) auch entscheiden, wer den DTM-Titel holt. Der drittplatzierte Timo Scheider (Audi) hat bereits einen deutlichen Rückstand (29). dpa