1. Sport
  2. Saar-Sport

Tischtennis II: Erbacher Nachwuchs ist weiter erfolgreich

Tischtennis II: Erbacher Nachwuchs ist weiter erfolgreich

Homburg-Erbach. Am letzten Spieltag haben sowohl die Jugend- als auch die Schülermannschaft der Tischtennisfreunde Homburg-Erbach gegen ihre Gegner aus Bexbach und St. Ingbert mit hohen Siegen glänzen können

Homburg-Erbach. Am letzten Spieltag haben sowohl die Jugend- als auch die Schülermannschaft der Tischtennisfreunde Homburg-Erbach gegen ihre Gegner aus Bexbach und St. Ingbert mit hohen Siegen glänzen können. Während die Jugendmannschaft gegen Bexbach mit 6:2 gewann, weiterhin mit drei Punkten Vorsprung auf dem ersten Platz liegt und sich die Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga sichern konnte, gewann die Schülermannschaft in Rohrbach mit 6:1 und festigte damit ihren zweiten Tabellenplatz. Für die Jugendmannschaft waren die Doppel Seel/Seng und Charymski/Stenger erfolgreich.Im Einzel konnten Seel (2), Charymski (1) und Seng (1) für Erbach punkten. Bei den Schülern erkämpften die Doppel Wrobel/Herrmann sowie Nagel/Reichart und die Einzelspieler Wrobel (2), Nagel (1) und Herrmann (1) die Punkte. red