Tischtennis: Boll & Co. vor erneutem Gewinn der Champions League

Tischtennis: Boll & Co. vor erneutem Gewinn der Champions League

Düsseldorf. Tischtennis-Star Timo Boll ist mit Borussia Düsseldorf auf dem besten Weg zum Hattrick in der Champions League. Die Titelverteidiger gewannen am Samstag das erste Finalspiel gegen Fakel Orenburg aus Russland mit 3:0. Vor 1100 Zuschauern legte Boll durch einen hart umkämpften Erfolg gegen seinen früheren Angstgegner Alexei Smirnow den Grundstein

Düsseldorf. Tischtennis-Star Timo Boll ist mit Borussia Düsseldorf auf dem besten Weg zum Hattrick in der Champions League. Die Titelverteidiger gewannen am Samstag das erste Finalspiel gegen Fakel Orenburg aus Russland mit 3:0. Vor 1100 Zuschauern legte Boll durch einen hart umkämpften Erfolg gegen seinen früheren Angstgegner Alexei Smirnow den Grundstein. Anschließend gewann Patrick Baum das Duell mit seinem besten Freund Dimitrij Ovtcharov und Christian Süß besiegte den Weltranglisten-Achten Wladimir Samsonow. Das Rückspiel in Russland findet am 27. Mai statt.Düsseldorf hat nun alle Chancen, das "Triple" aus der Vorsaison zu wiederholen. Den nationalen Pokal hatten Boll & Co. im vergangenen Januar gewonnen. In den Finalspielen um die deutsche Meisterschaft trifft die Borussia auf Liebherr Ochsenhausen. dpa