1. Sport
  2. Saar-Sport

Tischtennis: Boll schlägt Franziska

Tischtennis: Boll schlägt Franziska

Tischtennis-Spieler Patrick Franziska vom 1. FC Saarbrücken hat bei der World-Tour erstmals das Finale erreicht, dort aber eine klare Niederlage kassiert. Fünf Wochen vor der Heim-WM in Düsseldorf musste sich der 24-Jährige in Incheon/Südkorea seinem Landsmann und Rekord-Europameister Timo Boll mit 0:4 geschlagen geben. Für Boll war es der 19. Triumph auf der World- Tour. Auch im Doppel-Finale der Frauen gab es einen deutschen Erfolg: Shan Xiaona und Petrissa Solja besiegten im Finale Hina Hayata/Mima Ito (Japan) mit 3:1.