Tischtennis: Aufsteiger Lautzkirchen spielt eine tolle Saison

Tischtennis: Aufsteiger Lautzkirchen spielt eine tolle Saison

Rohrbach/Lautzkirchen. Die Tischtennis-Damen der TTG Rohrbach-St. Ingbert unterlagen in der Oberliga beim Tabellensechsten TTSV Saarlouis-Fraulautern IV mit 5:8. Die überragende Renate Schiestel-Eder (Foto: sho) holte dabei für die Gäste vier Punkte, drei im Einzel und einen an der Seite von Gabriele Heckmann im Doppel. Den fünften Zähler steuerte Heckmann im Einzel bei

Rohrbach/Lautzkirchen. Die Tischtennis-Damen der TTG Rohrbach-St. Ingbert unterlagen in der Oberliga beim Tabellensechsten TTSV Saarlouis-Fraulautern IV mit 5:8. Die überragende Renate Schiestel-Eder (Foto: sho) holte dabei für die Gäste vier Punkte, drei im Einzel und einen an der Seite von Gabriele Heckmann im Doppel. Den fünften Zähler steuerte Heckmann im Einzel bei. An diesem Sonntag, 15. Februar, gastiert der Tabellenvorletzte um zehn Uhr beim Dritten TTF Frankenthal II.

Der TTC Lautzkirchen spielt als Aufsteiger in der Herren-Saarlandliga eine tolle Saison. Im Spitzenspiel gegen den Ersten TTC Wehrden gab es für den Dritten ein 8:8. Nach den drei Eröffnungsdoppeln stand es bereits 3:0 für den TTC, dessen Spieler sich über die ausgelassene Stimmung der Fans in der Schulturnhalle freuten. Im Einzel punkteten Kai Werner (2), Tobias Walch, Jörg Krauss und Steffen Welsch. Mit einem 9:7-Sieg endete das Spiel beim SV Saar 05 Saarbrücken. Hier waren im Einzel Matthias Wagner (2), Walch (2), Welsch und Krauss erfolgreich. Im Verfolgerduell beim Zweiten TTV Rimlingen-Bachem gab es nach Einzelpunkten von Krauss (2), Welsch (2), Wagner, Werner und Walch ein 8:8. Außerdem siegte der TTC im Pokal beim TV Limbach III mit 4:3 und gegen den SV Saar 05 Saarbrücken 4:0. Das nächste Punktspiel findet am 28. Februar, 19.30 Uhr, zu Hause gegen Schwarzenholz statt. sho