Saarsportlerwahl: Tennistalent Hobgarski arbeitet sich nach oben

Saarsportlerwahl : Tennistalent Hobgarski arbeitet sich nach oben

Katharina Hobgarski (20) hat sich in diesem Jahr einen Traum erfüllt. Ende August startete das Tennistalent aus Haupersweiler erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier, den US Open in New York. Auch wenn sie in der ersten Qualifikationsrunde gegen die deutlich ältere Tschechin Lucie Hradecká ausschied: Für Hobgarski war der Auftritt in Flushing Meadows der nächste Meilenstein ihres Karrierewegs.

Am Tag davor stand die Rechtshänderin in der Weltrangliste auf Platz 219 – so gut wie noch nie, mehr als 100 Plätze besser als zu Jahresbeginn. Der Weg von Hobgarski – er führt nach oben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung