Tennisclub Brotdorf hat neuen Vorsitzenden

Tennisclub : Adrian Hoffmann ist neuer Vorsitzender des TC Brotdorf

Dir Generalversammlung des TC Brotdorf hat Adrian Hoffmann zum neuen Vorsitzender gewählt. Er folgt auf Jutta Orth, die nach zwölf Jahren als Vorsitzende nicht mehr für das Amt kandidieren wollte.

Sie bleibt dem Vorstand aber als zweite Vorsitzende erhalten.

 Die scheidende Vorsitzende hatte zuvor in ihrem Bericht auf die erstaunliche Tatsache hingeweisen, dass der Verein schon seit Jahren konstant mehr als 300 Mitglieder hat. Dies sei nicht zuletzt auf die gute Jugendarbeit, aber auch auf ideenreiche Aktionen zur Mitgliedergewinnung, wie etwa Schnuppertennis oder Beachtennis, zurückzuführen.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden anschließend Florian und Rita Hoffmann, Alexander, Maximilian und Ruth Naumann geehrt. Die Vereinsnadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Thomas Bies, Hans-Günther Boos und Marco Warschburger.

Die Kassenprüfer Mechthild Herb und René Kolbusch bescheinigten Kassenwart Dieter Orth eine ordnungsgemäße und vorbildliche Kassenführung und beantragten die Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes.

Unter dem Versammlungsleiter Axel Voigt wurde dann der neue Vorsitzende gewählt. Hier war Adrian Hoffmann der einzige Kandidat und wurde mit allen Stimmen der anwesenden Mitglieder gewählt. Den neuen Vorstand komplettieren: Jutta Orth (zweite Vorsitzende); Judith Kost (Schriftführerin); Dieter Orth (Kassenwart); Eric Nobbe (1. Sportwart); Rita Hoffmann (2. Sportwartin); Claudia Rahns (Jugendwartin); Thorben Rahns (2. Jugendwart); Peter Sonntag (Internetbeauftragter); Michaela Schmitt-Lauer, Elke Hübschen und Ruth Naumann (Event-Management) sowie Christoph Bernarding, Hans-Werner Konz und Markus Ludwig (Beisitzer). Als Kassenprüfer wurden Mechthild Herb und René Kolbusch bestätigt

Mehr von Saarbrücker Zeitung