1. Sport
  2. Saar-Sport

Tennis I: Graf bestreitet Show-Spiel in Halle

Tennis I: Graf bestreitet Show-Spiel in Halle

Tennis I: Graf bestreitet Show-Spiel in Halle Halle. Tennis-Legende Steffi Graf wird erstmals in Deutschland ein Spiel auf Rasen bestreiten. Im Vorfeld des ATP-Turniers der Männer in Halle/Westfalen im Juni schlägt die siebenmalige Wimbledon-Siegerin im Mixed-Duell bei der "Champions Trophy" auf. Mit dem Ex-Weltklasse-Spieler Henri Leconte (Frankreich) tritt Graf am 4

Tennis I: Graf bestreitet Show-Spiel in Halle

Halle. Tennis-Legende Steffi Graf wird erstmals in Deutschland ein Spiel auf Rasen bestreiten. Im Vorfeld des ATP-Turniers der Männer in Halle/Westfalen im Juni schlägt die siebenmalige Wimbledon-Siegerin im Mixed-Duell bei der "Champions Trophy" auf. Mit dem Ex-Weltklasse-Spieler Henri Leconte (Frankreich) tritt Graf am 4. Juni gegen Julia Görges und Jewgeni Kafelnikow (Russland) an. dpa

Tennis II: Beckerin Paris ausgeschieden

Paris. Die deutschen Tennis-Profis sind beim Masters-Turnier in Paris frühzeitig ausgeschieden. Als Letzter scheiterte der Orscholzer Benjamin Becker am Dienstagabend in Runde zwei mit 6:7 (4:7), 4:6 gegen den an Nummer zwölf gesetzten Lokalmatador Gael Monfils. Zuvor hatte Philipp Kohlschreiber sein Erstrunden-Spiel gegen den Brasilianer Thomaz Bellucci mit 6:7 (5:7), 7:5 und 3:6 verloren. dpa

Basketball: Alba Berlin besiegt TBB Trier

Berlin. Alba Berlin hat das Wiedersehen mit Ex-Trainer Henrik Rödl in der Basketball-Bundesliga gewonnen. Der achtmalige deutsche Meister siegte am Dienstagabend 67:59 (29:27) gegen TBB Trier. Der fünfte Saisonerfolg gegen die mit vier Ex-Berlinern angetretenen Gäste war allerdings hart umkämpft. Trier wartet seit Februar 2004 auf einen Erfolg gegen die Hauptstädter und ist Tabellen-Siebter, Alba belegt Rang vier. dpa

Basketball II: Hohe Niederlage für Saarlouis

Nantes. Die Basketballerinnen der Saarlouis Royals haben ihr drittes Gruppenspiel im Eurocup deutlich verloren. Beim französischen Vertreter Nantes Rezé kassierten die Saarländerinnen gestern Abend eine 71:91-Schlappe. In der Vorrundengruppe H liegt der deutsche Meister mit vier Punkten hinter Nantes (5) und Györ (4) auf Platz drei. dpa