Tennis I: Görges in Stuttgart ausgeschieden

Tennis I: Görges in Stuttgart ausgeschieden

Ringen: Köllerbach holt Ukrainer Zaseev Der KSV Köllerbach hat mit Alen Zaseev einen weiteren Ringer für die Bundesliga-Saison 2014/15 verpflichtet. Der Ukrainer wurde 2013 sowohl Vize-Europameister als auch Vize-Weltmeister im freien Stil bis 125 Kilogramm und wird die Nachfolge des Bulgaren Dimitar Kumchev antreten.

Kumchev stand zehn Jahre in den Diensten des KSV, konnte in der vergangenen Saison aber nicht mehr überzeugen. Der 25-jährige Zaseev bringt mit 1,89 Meter Körpergröße 113 Kilo auf die Waage und wird in der Gewichtsklasse bis 130 Kilo auf die Matte gehen.

Tennis I: Görges in Stuttgart ausgeschieden

Julia Görges hat beim Tennisturnier in Stuttgart eine weitere Überraschung verpasst. Die 25 Jahre alte Turniersiegerin von 2011 musste sich gestern im Achtelfinale nach starkem Beginn der Serbin Ana Ivanovic noch mit 6:1, 2:6, 3:6 geschlagen geben. Die ehemalige Weltranglisten-Erste Ivanovic warf nach Sabine Lisicki die zweite Deutsche aus dem Turnier.

Tennis II: Wildcard für Brown in München

Der deutsche Tennisprofi Dustin Brown hat die letzte Wildcard für das ATP-Tennisturnier in München erhalten. "Ich freue mich auf seine besondere Spielweise und seine Ausstrahlung, die er mit sich bringt", sagte Turnierdirektor Patrik Kühnen vor Beginn der Sandplatzveranstaltung am Montag. Brown hatte 2013 in Wimbledon mit seinem Sieg gegen den Australier Lleyton Hewitt für Furore gesorgt und Anfang des Monats beim ATP-Turnier in Houston in John Isner erstmals einen Spieler aus den Top Zehn bezwungen. Im Moment liegt der 29-Jährige auf Platz 87 der Weltrangliste.

Eishockey: Playoffs in der NHL ausgeglichen

Ohne den deutschen Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc haben die Pittsburgh Penguins in den Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NHL einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Titelanwärter verspielte bei den Columbus Blue Jackets eine 3:0-Führung und musste sich mit 3:4 nach Verlängerung geschlagen geben. In der Serie steht es damit 2:2. Derweil haben die Chicago Blackhawks und die Dallas Stars wichtige Siege gefeiert: Beide Teams glichen in ihren Serien zum 2:2 aus.