1. Sport
  2. Saar-Sport

Tennis: Herren 50 des TC Brotdorf steigen in die Saarlandliga auf

Tennis : Herren 50 siegen in Herzschlagfinale

Tennis-Senioren schlagen nächste Saison in der Saarlandliga auf.

In einem wahren Herzschlagfinale haben sich die Herren 50 des TC Brotdorf den Meistertitel in der Tennis-Verbandsliga und damit den Aufstieg in die Saarlandliga gesichert. Im letzten und entscheidenden Heimspiel gegen die bis dahin in der Tabelle gleichauf liegende SG Saarlouis/Merzig kam es – nach einer witterungsbedingten Spielverlegung – in der Verlängerung zum „Showdown“. Im entscheidenden Doppel behielten die Brotdorfer Spitzenspieler Rüdiger Bies und Stefan Winter im Match-Tiebreak mit einer starken Leistung die Oberhand und siegten zur Freude ihrer Teamkollegen sowie zahlreicher Unterstützer mit 5:7, 6:4 und 10:4. Damit sicherten sie Brotdorf die entscheidenden Punkte zum 12:9-Erfolg.

Zuvor hatten die Brotdorfer vier klare Erfolge gefeiert: Sowohl den TC Rehlingen als auch den TC Beaumarais-Lisdorf und den TC Bous wurden mit 21:0 abgefertigt, Gegen die SG Mettlach/Orscholz gab es einen 16:5-Erfolg. Stark auch die Bilanz von Adrian Hoffmann, der in allen Einzel- und Doppel-Einsätzen als Sieger vom Platz ging. Nach Abschluss der Festivitäten freut sich die Mannschaft nun auf die kommende Saison mit Spitzenteams aus dem ganzen Land.