Tennis: Elfjährige Leonie Deffland gewinnt in Köln

Tennis: Elfjährige Leonie Deffland gewinnt in Köln

St. Ingbert/Köln. Beim Südwestdeutschen Einladungsturnier der elfjährigen Mädchen in Köln/Chorweiler gewann Leonie Deffland vom TC Viktoria St. Ingbert. Die noch zehnjährige Schülerin des Sportgymnasiums am Rotenbühl gab im gesamten Turnierverlauf keinen Satz ab. Sie schlug im Achtelfinale Anna Fischer vom Tennisverband Mittelrhein mit 6:1 und 6:2

St. Ingbert/Köln. Beim Südwestdeutschen Einladungsturnier der elfjährigen Mädchen in Köln/Chorweiler gewann Leonie Deffland vom TC Viktoria St. Ingbert. Die noch zehnjährige Schülerin des Sportgymnasiums am Rotenbühl gab im gesamten Turnierverlauf keinen Satz ab. Sie schlug im Achtelfinale Anna Fischer vom Tennisverband Mittelrhein mit 6:1 und 6:2. Mit dem gleichen Ergebnis wurde im Viertelfinale Laura Wloka vom Westfälischen Tennisverband besiegt. Im Halbfinale deklassierte Deffland die Nummer eins von Hessen Paula Finkhauf mit 6:0 und 6:0. Auch im Finale konnte Chiarra Tomasetti vom Tennisverband Mittelrhein dem druckvollen Spiel der Saarländerin nichts entgegensetzten und unterlag deutlich mit 6:0 und 6:3. Nach Ihrem dritten Platz bei den Deutschen Jüngsten-Meisterschaften 2008 bestätigte Deffland mit diesem Sieg ihre tolle Form.red

Mehr von Saarbrücker Zeitung