| 20:19 Uhr

SVE verpflichtet Alexander Ernst und Jannik Schließing

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg muss am vorletzten Spieltag der Regionalliga West an diesem Samstag, 13.30 Uhr, bei der Zweiten Mannschaft des Bundesliga-Aufsteigers FSV Mainz 05 antreten. Dabei muss SVE-Trainer Djuradj Vasic auf die verletzten Thomas Klasen (Entzündung im Fuß) und Nenad Simic (Schulter-Operation) verzichten

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg muss am vorletzten Spieltag der Regionalliga West an diesem Samstag, 13.30 Uhr, bei der Zweiten Mannschaft des Bundesliga-Aufsteigers FSV Mainz 05 antreten. Dabei muss SVE-Trainer Djuradj Vasic auf die verletzten Thomas Klasen (Entzündung im Fuß) und Nenad Simic (Schulter-Operation) verzichten. "Wir haben personell wieder Probleme, wollen aber das Spiel gewinnen. Es wäre schade, wenn wir uns durch Unkonzentriertheiten alles kaputt machen, was wir uns in dieser Saison erarbeitet haben", spricht Vasic vor allem die ordentliche Defensiv-Leistung in dieser Saison an. Für Nico Zimmermann, der immer noch nicht entschieden hat, wo er in der kommenden Saison spielt, zählen nur zwei Siege an den letzten beiden Spieltagen. "Es gibt immerhin für jeden noch die Siegprämie einzuspielen. Und ich denke, die will sich keiner nehmen lassen", erklärt Zimmermann, der glaubt, dass er noch ein paar Wochen braucht, bis er eine Entscheidung bezüglich seiner Zukunft trifft. "Jetzt fängt erst die heiße Phase an. Viele Vereine beginnen jetzt mit der genauen Planung für die neue Saison und klopfen bei den Spielern an", sagt der Spielmacher. Ebenfalls weiter unklar ist, ob Kapitän Denny Herzig in Elversberg bleibt. Herzig hat beim 3:0 im Hinspiel zwei Tore geschossen. Auch im Vorbereitungsspiel auf diese Saison traf er beim 1:0-Sieg gegen die erste Mannschaft von Mainz. An diesem Freitag meldete die SVE zwei Neuzugänge. Der 21 Jahre alte Alexander Ernst sowie der 20-jährige Jannik Schließing vom Verbandsligisten SC Halberg Brebach wechseln an die Kaiserlinde und werden zum Regionalliga-Kader gehören. leh