SV Saar 05 muss im Kellerduell auf vier Spieler verzichten

Saarbrücken · An diesem Samstag könnte Fußball-Regionalligist SV Saar 05 seinen ersten Saisonsieg einfahren. Gast im Stadion Kieselhumes ist um 14 Uhr der ebenfalls sieglose SC Freiburg II. Saar-05-Trainer Timon Seibert muss nach Platzverweisen am vergangenen Samstag in Offenbach (1:3) auf Sascha Simon (Rote Karte, Notbremse) und Kapitän David Seibert (Gelb-Rote Karte, wiederholtes Foulspiel) verzichten.

Hinzu kommen mit Kristoffer Krauß (muskuläre Probleme) und Christoph Fuhr (Knie) zwei verletzungsbedingte Ausfälle. Der nach einer Wadenverletzung genesene Christoph Holste wird wohl von Beginn an spielen.