SV Göttelborn spielt gegen SV Holz-Wahlschied in Bezirksliga im Fußball

Fußball : Göttelborn startet als Nachrücker in Bezirksliga-Saison

Der SV Göttelborn durchlebte in den vergangenen Wochen ein Wechselbad der Gefühle. Erst verpasste der Club knapp die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A Theel. Dann scheiterte die Mannschaft von Trainer Dirk Groß am 2. Juni im Halbfinale der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga an der SG Ommersheim-Erfweiler/Ehlingen mit 1:2 (wir berichteten).

Der Frust war groß. Doch: Da die SG Lebach-Landsweiler fristgerecht ihre dritte Mannschaft aus der Bezirksliga Neunkirchen zurückzog, entschied der Verbands-Spielausschuss, dass Göttelborn nachrückt.

Am Sonntag, 4. August, steht nun das erste Spiel in der Bezirksliga an. Um 15 Uhr empfängt der Aufsteiger den Landesliga-Absteiger SV Holz-Wahlschied zum Derby.