SV Elversberg SV Elversberg zu Gast bei der TSG Hoffenheim II

Elversberg · Die SV Elversberg kann im Kampf um den zweiten Relegationsplatz in der Fußball-Regionalliga Südwest wieder Boden gutmachen, denn Kickers Offenbach hat am Dienstag beim Tabellenletzten Hessen Kassel nur 1:1 gespielt. Am Sonntag, 14 Uhr, ist das Team von Trainer Karsten Neitzel zu Gast bei der TSG Hoffenheim II. Bryan Gaul wird dort vermutlich Stefano Cincotta (Muskelfaserriss) auf der linken Seite ersetzen, dafür könnte Lukas Kohler wieder zurück auf die rechte Abwehrseite rücken. Für die Offensive kehrt Gaëtan Krebs nach einer Gelbsperre zurück. Ob Benno Mohr, der in dieser Woche seinen Vertrag um zwei Jahre bis 2020 verlängert hat, spielen kann, ist fraglich. Der 22-Jährige ist stark erkältet.

„Uns hat bislang in dieser Saison immer das richtige Ergebnis im richtigen Moment gefehlt. Wenn wir das ändern, können wir in der Tabelle auch wieder nach oben gucken“, sagt SVE-Trainer Karsten Neitzel vor einem weiteren richtungsweisenden Spiel, vor dem die Konkurrenz etwas schwächelte.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort