| 20:13 Uhr

SV Elversberg: Birk und Sellentin fallen lange aus

Elversberg. Heiko Lehmann

Fußball-Regionalligist SV Elversberg muss auf Außenverteidiger und Kapitän Thomas Birk und Mittelfeldspieler Sven Sellentin verzichten. Sie zogen sich beim Training auf dem Kunstrasen Syndesmosebandrisse im Sprunggelenk zu. Nach SZ-Infos werden die Spieler in den kommenden Tagen operiert und fallen mindestens drei Monate aus. "Wir versuchen, sie auf dem Transfermarkt adäquat zu ersetzten. Zusätzlich wollen wir einen Stürmer holen", sagte Trainer Michael Wiesinger . Immerhin: Nach seiner Netzhautablösung begann gestern Außenverteidiger Marc Groß wieder mit dem Lauftraining. Und: Der slowenische Offensivmann Enis Djurkovic (26) ist heute im Probetraining. Zuletzt stand er in Ljubljana unter Vertrag.