Stuttgart und Schneider lösen Vertrag auf

Stuttgart und Schneider lösen Vertrag auf

Zidane wird Trainer bei Madrids B-Team Der ehemalige Welt- und Europameister Zinédine Zidane macht den nächsten Schritt in seiner Trainerkarriere. Der 42-jährige Franzose übernimmt in der kommenden Saison die Position des Cheftrainers bei Real Madrids B-Team Castilla in der Segunda División B, der dritten spanischen Liga.

Das teilten die Königlichen gestern mit. Der dreimalige Weltfußballer war in der vergangenen Saison bereits als Co-Trainer des Champions-League-Siegers unter Carlo Ancelotti tätig.

Stuttgart und Schneider lösen Vertrag auf

Das Kapitel VfB Stuttgart ist für Trainer Thomas Schneider endgültig beendet. Wie der Fußball-Bundesligist gestern bestätigte, entsprach der Verein dem Wunsch des ehemaligen Cheftrainers auf Auflösung des noch bis 30. Juni 2015 gültigen Vertrags. Schneider ist damit frei für neue Arbeitgeber. Der frühere Profi des VfB war am 9. März beurlaubt und von Huub Stevens abgelöst worden. Kommende Saison wird Armin Veh den VfB trainieren.

Elversberger Karikari mit Fußbruch

Die erste Woche der Vorbereitung auf die kommende Saison begann für den Fußball-Regionalligisten SV Elversberg mit einem Rückschlag. Der 26-jährige Spielmacher Jeremy Karikari zog sich am Dienstag im Training einen Mittelfußbruch zu und fällt voraussichtlich sechs Wochen aus. Am kommenden Samstag, 17 Uhr, tritt die SVE zum ersten Testspiel beim Saarlandligisten SC Halberg Brebach an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung