1. Sport
  2. Saar-Sport

St. Wendel-Marathon: Richard Bett läuft Landsleuten davon

St. Wendel-Marathon: Richard Bett läuft Landsleuten davon

Der Marathon in St. Wendel wurde zur Show des Kenianers Richard Bett.

Der 23-Jährige lief nach 2:14,17 Stunden ins Ziel und hatte einen Vorsprung von über fünf Minuten auf Landsmann Hillary Barngetuny. Platz drei ging an den Kenianer David Sang. Bei den Frauen siegte Titelverteidigerin Julia Brengel-Keck (LA Team Saar) in 2:54,25 Stunden vor Tanja Hooß (LTF Marpingen, 3:09.41 Stunden) und Melanie Straß (LTF Marpingen, 3:20,23 Stunden). Den Halbmarathon gewann der Italiener Matthias Messner (1:16,00 Stunden), schnellste Frau war Katharina Rausch (LA Team Saar) mit 1:25,52 Stunden. Insgesamt 1671 Teilnehmer gingen in St. Wendel an den Start.