| 20:27 Uhr

1. FC Saarbrücken
Spiel des FCS in Pirmasens findet heute nicht statt

Pirmasens. Das Spiel der Fußball-Regionalliga Südwest zwischen dem FK Pirmasens und dem 1. FC Saarbrücken, das am heutigen Freitag um 19 Uhr im Stadion auf der Husterhöhe in Pirmasens stattfinden sollte, ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. Von Patric Cordier

Das entschied eine Kommission nach einer Ortsbesichtigungn am Donnerstag Nachmittag. "Ich glaube, immer wenn ich in Pirmasens war, war dort noch nie gutes Wetter", sagte FCS-Torwart Daniel Batz, "uns wäre es lieber gewesen, wenn wir das Spiel hätten hinter uns bringen können."


Sein Trainer Dirk Lottner dürfte die Absage etwas leichter nehmen. "Wir hätten wohl über eine Änderung der Grundausrichtung nachdenken müssen", sagte Lottner, der auf die beiden Innenverteidiger Oliver Oschkenat (Flüssigkeit im Knie) und Steven Zellner (Prellung) hätte verzichten müssen. Zellner feierte gestern seinen 28., Saarbrückens Sportdirektor Marcus Mann seinen 35. Geburtstag. Als Nachholtermin strebt man bereits den kommenden Dienstag, 19. März, an. Eine endgültige Entscheidung darüber war bis Redaktionsschluss dieser Ausgabe noch nicht gefallen.