Spiel des ESV Saarbrücken gegen KSG Neuhof wegen Trauerfall abgesagt

2. Kegel-Liga : Spiel des ESV Saarbrücken wegen Trauerfall abgesagt

Die Kegler des ESV Saarbrücken hatten in der 2. Liga Süd am Wochenende unplanmäßig spielfrei. Der Grund: Das für Samstag geplante Heimspiel gegen die KSG Neuhof wurde wegen eines Trauerfalls bei den Gästen kurzfristig abgesagt und auf den 8. Dezember verlegt.

Am kommenden Wochenende ist der ESV Saarbrücken erneut spielfrei. Das nächste Spiel des Aufsteigers ist am Samstag, 30. November. Dann ist der Tabellenletzte der Zehner-Staffel um 14 Uhr beim Tabellensechsten Eifelland Gilzem zu Gast – und könnte mit einem Sieg nach Punkten mit den Gastgebern gleichziehen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung