Ski-Ass Vonn droht nach erneutem Sturz das Olympia-Aus

Copper Mountain · Skifahrerin Lindsey Vonn droht das Olympia-Aus. Nach ihrem Horrorsturz bei der alpinen Ski-WM im Februar hat sich die Amerikanerin erneut am operierten rechten Knie verletzt.

Die zweimalige Weltmeisterin zog sich bei einem Trainingssturz am Dienstag in Copper Mountain nicht nur eine Knieprellung, sondern auch einen Teilabriss des rechten vorderen Kreuzbandes zu. Außerdem stauchte sich die 29-Jährige die Schulter und erlitt Schürfwunden im Gesicht. Elf Wochen vor den Winterspielen in Sotschi bleibt der US-Amerikanerin wohl nur noch das Prinzip Hoffnung. Dabei wollte Vonn in der nächsten Woche bei den Weltcup-Rennen in Beaver Creek/USA ihre Rückkehr feiern.