1. Sport
  2. Saar-Sport

Shyyka verpasst Qualifikation für die Olympischen Spiele

Shyyka verpasst Qualifikation für die Olympischen Spiele

Helsinki. Die Olympischen Spiele in London werden ohne Andriy Shyyka stattfinden. Der Freistilringer des deutschen Vize-Meisters KSV Köllerbach schied am Freitag in Helsinki beim dritten und letzten Olympia-Qualifikationsturnier in der Klasse bis 74 Kilogramm im Achtelfinale aus

Helsinki. Die Olympischen Spiele in London werden ohne Andriy Shyyka stattfinden. Der Freistilringer des deutschen Vize-Meisters KSV Köllerbach schied am Freitag in Helsinki beim dritten und letzten Olympia-Qualifikationsturnier in der Klasse bis 74 Kilogramm im Achtelfinale aus. Shyyka, dessen Vorbereitung auf Grund einer schweren Knieverletzung Ende des vergangenen Jahres gestört war, unterlag dem Inder Narsingh Pancham Yadav mit 0:2 Runden (1:5, 2:7).Am Wochenende haben nun noch seine Köllerbacher Mannschaftskollegen Jan Fischer (84 Kilo, griechisch-römisch) und Timo Badusch (74 Kilo, griechisch-römisch) die Chance, sich ein Olympia-Ticket zu sichern. Dazu müssen sie in ihrer Gewichtsklasse ins Finale kommen. Badusch erhielt den Vorzug vor Mannschaftskamerad Konstantin Schneider. Beide hatten zuvor bei einem Qualifikations-Turnier gerungen, Badusch hinterließ aber den besseren Eindruck. red

Foto: ruppenthal