Fußball-Regionalliga: Seitz klagt: „Bryan Gaul hat uns verarscht“

Fußball-Regionalliga : Seitz klagt: „Bryan Gaul hat uns verarscht“

Der Wechsel von Bryan Gaul zum Drittligisten FSV Zwickau hat beim Fußball-Regionalligisten SV Elversberg für Wirbel gesorgt. „Bryan hat uns verarscht“, sagte der Sportvorstand Roland Seitz der „Bild“-Zeitung.

Der 28-Jährige hatte laut SVE-Angaben um eine Auflösung seines bis 2019 gültigen Vertrages gebeten, weil er aus privaten Gründen in die USA zurückkehren wolle. Die Elversberger kamen diesem Wunsch nach. Kurz darauf unterschrieb der nun ablösefreie Gaul jedoch einen Zweijahresvertrag in Zwickau.

Mehr von Saarbrücker Zeitung