Schweres Olympia-Los für Badminton-Duo Fuchs und Michels

Schweres Olympia-Los für Badminton-Duo Fuchs und Michels

Die Badminton-Spieler des 1. BC Bischmisheim haben bei der Auslosung für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro unterschiedlich schwere Gruppen erwischt. Michael Fuchs und seine Mixed-Partnerin Birgit Michels stehen in einer schweren Vorrundengruppe. Die Fünften von London 2012 treffen auf die topgesetzten Titelverteidiger Zhang Nan und Zhao Yunlei aus China, die Weltranglisten-Fünften Praveen Jordan und Debby Susanto aus Indonesien sowie auf Lee Chun Hei Reginald und Chau Hoi Wah aus Hongkong (16. in der Weltrangliste).

Im Einzel spielt Marc Zwiebler in der Vorrunde gegen den Iren Scott Evans (Rang 74) und Lokalmatador Ygor Coelho de Oliveira (Rang 64). Im Herrendoppel bekommen es Fuchs und Johannes Schöttler mit den Chinesen Fu Haifeng und Zhang Nan (Rang vier), den Weltranglisten-Zwölften Goh V Shem und Wee Kiong Tan aus Malaysia sowie den US-Amerikanern Philip Chew und Sattawat Pongnairat (Rang 35) zu tun. Die Spiele finden vom 11. bis zum 20. August statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung