1. Sport
  2. Saar-Sport

Schweizer Verband will mit Bayern über Shaqiris Wunsch sprechen

Schweizer Verband will mit Bayern über Shaqiris Wunsch sprechen

München. Der Schweizer Fußballverband hat den deutschen Rekordmeister Bayern München um ein Gespräch über die angedachte Olympia-Teilnahme von Xherdan Shaqiri gebeten. "Das ist eine schwierige Sache für einen Spieler, der zu den Bayern geht", sagte der Schweizer National- und ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld

München. Der Schweizer Fußballverband hat den deutschen Rekordmeister Bayern München um ein Gespräch über die angedachte Olympia-Teilnahme von Xherdan Shaqiri gebeten. "Das ist eine schwierige Sache für einen Spieler, der zu den Bayern geht", sagte der Schweizer National- und ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld. Ob der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler mit der U21 der Schweiz an den Olympischen Spielen in London teilnehmen werde, sei zum jetzigen Zeitpunkt noch "total offen".Shaqiri, der mit dem FC Basel morgen (20.45 Uhr) im Achtelfinale der Champions League auf seinen zukünftigen Arbeitgeber trifft, hatte mit einer Teilnahme geliebäugelt. In München war der Wunsch des Neuzugangs auf wenig Begeisterung gestoßen. dapd

St. Ingberter Umzug (2/4)



St. Ingberter Umzug (1/4)