Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Schumacher-Sohn Mick startet Karriere im Formel-Sport

Berlin. Agentur

Michael Schumachers Sohn Mick startet eine Karriere als Rennfahrer in der Formel 4. Nach Erfolgen im Kartsport hat das niederländische Team Van Amersfoort Racing den 15-Jährigen unter Vertrag genommen, wie der Rennstall gestern mitteilte. Sein erstes Rennen im Formelsport soll Mick Schumacher am 25. April in Oschersleben fahren. Die Formel 4 ist eine Nachwuchsklasse des ADAC , die sich nach dem Reglement des Weltverbandes Fia richtet. Mick Schumacher war in der vergangenen Saison Zweiter in der Deutschen Junior Kart Meisterschaft geworden. Nach dem Wechsel in die Formel 4 werde er in diesem Jahr keine Kartrennen mehr bestreiten, teilte Managerin Sabine Kehm gestern mit.