1. Sport
  2. Saar-Sport

Schüttler: "Dritte Olympia-Teilnahme wäre absoluter Traum"

Schüttler: "Dritte Olympia-Teilnahme wäre absoluter Traum"

Stuttgart. Wimbledon-Halbfinalist Rainer Schüttler hofft noch auf eine Nominierung für Peking. "Eine dritte Olympia-Teilnahme wäre ein absoluter Traum. Erneut mit Kiwi im Doppel zu spielen, wäre fantastisch", sagte der Tennis-Profi aus Korbach bei einem Besuch des ATP-Turniers in Stuttgart

Stuttgart. Wimbledon-Halbfinalist Rainer Schüttler hofft noch auf eine Nominierung für Peking. "Eine dritte Olympia-Teilnahme wäre ein absoluter Traum. Erneut mit Kiwi im Doppel zu spielen, wäre fantastisch", sagte der Tennis-Profi aus Korbach bei einem Besuch des ATP-Turniers in Stuttgart. Schüttler hatte vor vier Jahren mit Nicolas Kiefer bei den Olympischen Spielen in Athen die Silbermedaille gewonnen. "Notfalls schwimme oder laufe ich nach Peking", versicherte er am Freitag. Die Voraussetzungen für eine Olympia-Teilnahme zum Stichtag 9. Juni hatte Schüttler nicht erfüllt und ist vom Deutschen Tennis-Bund (DTB) nur "vorsorglich" für eine Nominierung vorgeschlagen worden. Nun entscheidet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), ob er nach Peking darf oder nicht. dpa