Schon 20. Treffer von Ex-Bayern-Profi Toni

London · Manchester City ist englischer Meister Manchester City hat sich am letzten Spieltag der englischen Premier League im Fernduell mit dem FC Liver-pool den Titel gesichert. Die Citizens gewannen gestern gegen West Ham United mit 2:0 (1:0) und feierten damit die zweite Fußball-Meisterschaft in drei Jahren.

Samir Nasri (39. Minute) und Vincent Kompany (49.) trafen für den Champion. Bereits 2012 war der Club auf der Insel Meister geworden. Neben ManCity qualifizierten sich Liverpool und der FC Chelsea direkt für die Champions League. Der FC Arsenal muss in die Qualifikation für die Königsklasse.

Schon 20. Treffer von Ex-Bayern-Profi Toni

Der frühere Bayern-Torjäger Luca Toni darf im Alter von 36 Jahren noch einmal auf den Titel des Torschützenkönigs hoffen. Der Stürmer erzielte am Samstag beim 2:2 von Hellas Verona gegen Udinese Calcio seinen 20. Saisontreffer und liegt damit nur noch ein Tor hinter Ciro Immobile (FC Turin), der nach der Saison voraussichtlich zu Borussia Dortmund wechseln wird. Toni war bereits 2006 in der Serie A und 2008 in der Bundesliga Torschützenkönig.

Bayern München hilft klammen Duisburgern

Fußball-Drittligist MSV Duisburg erhält für die Bewältigung seiner finanziellen Probleme Unterstützung vom FC Bayern. Der deutsche Meister bestreitet am 21. Juli ein Benefizspiel in der Duisburger Arena. Das teilte der MSV mit. Die Duisburger hatten im März mit ihren Gläubigern einen Schuldenschnitt über 80 Prozent aushandeln können. Um vom Deutschen Fußball-Bund die Drittliga-Lizenz für die kommende Saison zu erhalten, fehlt laut Auskunft des Vereinsvorsitzenden Ingo Wald aber noch ein siebenstelliger Betrag.

Sturmduo schießt FCS-Frauen zum Sieg

Sarah Schatton und Jacqueline de Backer haben die Fußball-Frauen des 1. FC Saarbrücken zum einem 6:2 (4:0)-Erfolg in der 2. Bundesliga Süd beim SV Weinberg geschossen. Schatton traf vier Mal, de Backer zwei Mal. Schon zur Pause war die Partie praktisch entschieden, beide Stürmerinnen hatten da doppelt getroffen. Nachdem Weinberg auf 2:4 verkürzte, legte Schatton zwei Treffer für den Tabellendritten nach.

B-Juniorinnen des FCS patzen in Bochum

Nach zuletzt zwei starken Auftritten gegen die SGS Essen (0:1) und Bayer Leverkusen (2:1) haben die B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken in der Fußball-Bundesliga West/Südwest beim VfL Bochum eine schwache Leistung gezeigt und 0:1 (0:0) verloren. Am kommenden Sonntag bestreitet der FCS sein letztes Saison-Heimspiel gegen den Tabellenzweiten FSV Gütersloh (11 Uhr, Kieselhumes). Der spielfreie FSV Jägersburg kämpft am Samstag (14 Uhr) gegen den direkten Konkurrenten SC Bad Neuenahr um die letzte Chance im Kampf um den Ligaverbleib.