1. Sport
  2. Saar-Sport

Schell neuer Präsident des Ruderbundes Saar

Schell neuer Präsident des Ruderbundes Saar

Saarbrücken. Wolfgang Schell heißt der neue Präsident des Ruderbundes Saar. Er übernimmt das Amt von Eike Wolff, der seit 2001 an der Spitze der saarländischen Ruderer stand. Delegierte der Vereine Ruderclub Saar und Saarbrücker Rudergesellschaft Undine wählten Schell bei der Jahreshauptversammlung im Bootshaus des Ruderclubs Saar

Saarbrücken. Wolfgang Schell heißt der neue Präsident des Ruderbundes Saar. Er übernimmt das Amt von Eike Wolff, der seit 2001 an der Spitze der saarländischen Ruderer stand. Delegierte der Vereine Ruderclub Saar und Saarbrücker Rudergesellschaft Undine wählten Schell bei der Jahreshauptversammlung im Bootshaus des Ruderclubs Saar. Schell kommt von der Rudergesellschaft Undine und war in den 80er und 90er Jahren als Rennruderer und Trainer erfolgreich. Als Bundestrainer führte er den Frauen-Achter 1994 zum Weltmeister-Titel. red