Saarlouis Royals müssen lange Anreise wegstecken können

Saarlouis · Die Basketballerinnen des TV Saarlouis spielen zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde an diesem Samstag um 18 Uhr beim SV Halle. Und als wäre der Tabellenzweite nicht schon Herausforderung genug, müssen die Royals, derzeit Siebter, die 600 Kilometer lange Anfahrt aus den Knochen schütteln.

Um 6.30 Uhr morgens machen sich Trainer René Spandauw und seine Mannschaft auf den Weg. Auch die angeschlagenen Spielerinnen Gina Groß und Kimberley Pohlmann sollen mitfahren. Ob sie zum Einsatz kommen, entscheidet Spandauw kurzfristig. "Ich denke, dass wir in der Lage sind zu gewinnen, wenn wir die Anreise gut verkraften", sagt Spandauw.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort