1. Sport
  2. Saar-Sport

Saarlandpokal: SVE nach 4:1-Sieg gegen Hasborn nun beim FCS

Saarlandpokal: SVE nach 4:1-Sieg gegen Hasborn nun beim FCS

Hasborn. Nach ihrem 4:1-Sieg gestern Abend beim Oberligisten SV Hasborn steht Regionalligist SV Elversberg im Halbfinale des Fußball-Saarlandpokals - und trifft auf Oberligist 1. FC Saarbrücken. In der zweiten Begegnung stehen sich Bezirksligist SC Reisbach und Oberligist SV Mettlach gegenüber. Diese Paarungen ergab die Auslosung im Clubheim des SV Hasborn

Hasborn. Nach ihrem 4:1-Sieg gestern Abend beim Oberligisten SV Hasborn steht Regionalligist SV Elversberg im Halbfinale des Fußball-Saarlandpokals - und trifft auf Oberligist 1. FC Saarbrücken. In der zweiten Begegnung stehen sich Bezirksligist SC Reisbach und Oberligist SV Mettlach gegenüber. Diese Paarungen ergab die Auslosung im Clubheim des SV Hasborn.Im Viertelfinale in Hasborn brachte Jean-Claude Mpassy-Nzoumba den Favoriten SVE mit einem Flachschuss aus 16 Metern in der 22. Minute in Führung. Fünf Minuten später war es erneut der gleiche Torschütze, der nach Vorarbeit von Nico Zimmermann auf 2:0 erhöhte. In der 32. Minute verkürzten die Gastgeber durch einen Kopfball von Pascal Dörr auf 1:2. Im zweiten Durchgang erhöhte Nico Zimmermann mit einem Freistoß aus 25 Metern auf 3:1 für die Gäste (50.). Für die endgültige Entscheidung vor 400 Zuschauern sorgte dann wenig später, in der 57. Minute, Martin Willmann mit einem Distanzschuss aus gut und gern 30 Metern. sem