1. Sport
  2. Saar-Sport

Saarlandmeisterschaft: Müller und Christ sind die schnellsten Sprinter

Saarlandmeisterschaft: Müller und Christ sind die schnellsten Sprinter

Die eigentliche 400-Meter-Spezialistin Laura Müller vom LC Rehlingen überzeugte gestern bei den Hallen-Saarlandmeisterschaften der Leichtathleten in Saarbrücken mit starken 7,43 Sekunden über 60 Meter.

Sie blieb zum Saisoneinstieg zwei Hundertstelsekunden über ihrer Bestzeit.

Bei den Männern dominierte der favorisierte Rouven Christ vom LAZ Saar 05 Saarbrücken als Dreifachsieger. In 6,87 Sekunden über 60 Meter und in 21,36 Sekunden über 200 Meter gelang ihm jeweils eine Saisonbestzeit. Der Höhepunkt folgte zum Abschluss mit Robert Hind, Marcel Kirstges und Ismail-Jean Condé in der 4 x 200-Meter-Staffel. Die 1:26,03 Minuten hätten in der letzten Hallensaison für eine Medaille bei der deutschen Hallen-Meisterschaft gereicht.

Im Weitsprung sorgte Kirstges mit 7,49 Metern für das beste Resultat. Und über 60 Meter Hürden durfte sich René Mählmann (LAZ Saar 05) in 8,06 Sekunden über eine Bestzeit freuen.