1. Sport
  2. Saar-Sport

Saarländische Schwimmerinnen holen neun Medaillen bei DM

Saarländische Schwimmerinnen holen neun Medaillen bei DM

Berlin. Die Schwimmerinnen der SSG Saar Max Ritter gewannen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in der vergangenen Woche insgesamt neun Medaillen, davon fünf Mal Gold. Bei den Schwimmern blieb der Medaillenerfolg aus

Berlin. Die Schwimmerinnen der SSG Saar Max Ritter gewannen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in der vergangenen Woche insgesamt neun Medaillen, davon fünf Mal Gold. Bei den Schwimmern blieb der Medaillenerfolg aus. Die beste Leistung konnte Rosalie Käthner erbringen - sie erkämpfte sich im Jahrgang 1997 die Goldmedaille über 100 Meter Schmetterling, 200 Meter Schmetterling, 200 Meter Freistil, 400 Meter Freistil und 400 Meter Lagen.Michelle Schwarz (ebenfalls Jahrgang 1997) wurde hinter Käthner Zweite über 200 Meter Schmetterling, Lisa Müller holte zwei Mal den Bronzetitel, über 100 Meter Brust (Jahrgang 1994) und 100 Meter Brust (Jahrgang 1994/1995). Marlene Hüther komplettierte den Erfolg der saarländischen Schwimmerinnen durch die Vizemeisterschaft im Jugendmehrkampf (Jahrgang 1998). cjo