Fußball: Rumäne Lucescu neuer Nationaltrainer

Fußball : Rumäne Lucescu neuer Nationaltrainer

Der Rumäne Mircea Lucescu wird Nachfolger des zurückgetretenen türkischen Fußball-Nationaltrainers Fatih Terim. Dies bestätigte der türkische Verband. Lucescu, zuvor unter anderem langjähriger Erfolgstrainer von Schachtjor Donezk aus der Ukraine, erhält einen Zweijahres-Vertrag.

Wie türkische Medien berichten, soll der 72-Jährige 2,5 Millionen Euro jährlich verdienen. Heute wird er offiziell vorgestellt. Lucescu ist in der Türkei kein Unbekannter. Er stand bereits für Galatasaray und Besiktas Istanbul an der Seitenlinie.

Mehr von Saarbrücker Zeitung