1. Sport
  2. Saar-Sport

Royals müssen zum Auftakt nur auf Wimmer verzichten

Royals müssen zum Auftakt nur auf Wimmer verzichten

Nach einem Jahr Zweitklassigkeit starten die Basketballerinnen der Saarlouis Royals an diesem Sonntag wieder in die Bundesliga-Saison. Bei der traditionellen Saisoneröffnung, die diesmal in der Willy-Jülissen-Halle in Oberhausen stattfindet, trifft die Mannschaft von Trainer René Spandauw um 11 Uhr auf die Halle Lions.

"Das erste Spiel war noch nie einfach - erst recht nicht als Aufsteiger", sagte Spandauw am Freitag und erklärte die Royals für diese Partie zum Außenseiter. Trotzdem kann der Trainer zum Saisonauftakt mit einem fast kompletten Aufgebot antreten kann. Lediglich Sandra Wimmer fällt aufgrund einer Knieverletzung aus.