Royals: Mit Neuzugang ins Spitzenspiel

Saarlouis. Am Sonntag empfängt in der Basketball-Regionalliga der Herren der TV Saarlouis um 17.30 Uhr in der Saarlouiser Stadtgartenhalle den TV Rastatt-Rheinau zum Spitzenspiel. Beide Vereine liegen punktgleich mit sechs Siegen und zwei Niederlagen auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem VfB Gießen. Grund zur Zuversicht gibt Royals-Manager Hanno Mouget auch eine neue Verpflichtung

Saarlouis. Am Sonntag empfängt in der Basketball-Regionalliga der Herren der TV Saarlouis um 17.30 Uhr in der Saarlouiser Stadtgartenhalle den TV Rastatt-Rheinau zum Spitzenspiel. Beide Vereine liegen punktgleich mit sechs Siegen und zwei Niederlagen auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem VfB Gießen. Grund zur Zuversicht gibt Royals-Manager Hanno Mouget auch eine neue Verpflichtung. Center Kolja Mühlberger wird am Sonntag sein erstes Spiel für die Royals bestreiten. Der 21-Jährige misst über zwei Meter und studiert Jura an der Universität des Saarlandes. Zuvor spielte er für den ATSV Saarbrücken in der zweiten Regionalliga. "Das ist der große Spieler, nach dem wir die ganze Zeit gesucht haben", sagt Mouget zufrieden.müs