Rohe weg, dafür trainiert Eiden jetzt U17 und U19 der SVE

Elversberg · Peter Eiden, Leiter des Nachwuchs-Leistungszentrums der SV Elversberg , ist neuer Trainer der U19, die in der Regionalliga Südwest spielt. Der 44-Jährige hat die Nachfolge von Dieter Rohe angetreten, der laut Vereinsangaben aus beruflichen und sportlichen Gründen zurücktrat.

In der Winterpause hatte Eiden bereits die sportliche Leitung beim U17-Bundesliga-Team der SVE übernommen, weil Trainer Sascha Hildmann zum FSV Mainz 05 gewechselt war.

"Die Trainings- und Spielpläne beider Teams überschneiden sich kaum, so dass diese Lösung vorübergehend funktioniert", sagt Eiden. Im ersten Spiel unter seiner Regie feierte die abstiegsbedrohte U19 einen 11:0-Sieg gegen die SG Mülheim-Kärlich. Für die neue Runde möchte die SVE einen Fußball-Lehrer als U19-Trainer verpflichten. "Wir verhandeln mit mehreren Kandidaten", sagt Eiden. Die U17 wird der derzeitige U16-Trainer Sebastian Schummer übernehmen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort