1. Sport
  2. Saar-Sport

Rodel-Asse Hüfner und Loch siegen zum Weltcup-Start

Rodel-Asse Hüfner und Loch siegen zum Weltcup-Start

Igls. Mit einem nahezu perfekten Saisonstart haben die deutschen Rodel-Asse ihre Vormachtstellung gleich zum Auftakt des WM-Winters eindrucksvoll untermauert. Olympiasiegerin Tatjana Hüfner war am Wochenende beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Igls ebenso nicht zu schlagen wie Gold-Junge Felix Loch

Igls. Mit einem nahezu perfekten Saisonstart haben die deutschen Rodel-Asse ihre Vormachtstellung gleich zum Auftakt des WM-Winters eindrucksvoll untermauert. Olympiasiegerin Tatjana Hüfner war am Wochenende beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Igls ebenso nicht zu schlagen wie Gold-Junge Felix Loch. "Es hätte nicht besser losgehen können", jubelte der Vancouver-Olympiasieger. David Möller und Anke Wischnewski machten mit ihren zweiten Plätzen die Doppelerfolge perfekt. Zum Abschluss fuhr die Team-Staffel den zweiten Platz ein. Hüfner, Andi Langenhan sowie die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt mussten gestern nur der starken kanadischen Auswahl den Vortritt lassen. Platz drei belegte Russland. dpa